| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Fünf Bands spielen heute Rock für die Welthungerhilfe

Düsseldorf. Die Rockshow für den guten Zweck geht in ihre nächste Runde: Heute findet zum fünften Mal in Düsseldorf "Rock gegen Hunger" statt. Es geht um nichts Geringeres als um den Titel "Beste Unternehmerband" der Stadt, wenn ab 18.30 Uhr im Henkelsaal (Ratinger Straße 25) fünf Gruppen mit Cover-Rock gegeneinander antreten.

Der Titelverteidiger, die Rock Partner Band (goetzpartners), wird in diesem Jahr durch The Sky Officers (McKinsey), Stick Together (3M), La Bänd (L'Oreal) und Blue Steam von der Düsseldorfer Kriminalpolizei herausgefordert. So What? treten als Vorband auf und durch den Abend wird Christiane Oxenfort führen. Initiiert hat die Benefizveranstaltung der Düsseldorfer Freundeskreis der Welthungerhilfe, Veranstalter ist Quartier Bohème. Die Jury, DJ Henry Storch, die Duisburger Sängerin und Komponistin Anke Johannsen sowie die Produzenten Daniel Gottlob und Ben Ostendorf, wird vor rund 800 erwarteten Zuschauern entscheiden müssen, wer den begehrten Pokal Freitag in die Firma trägt.

Der gesamte Erlös des Abends kommt der notleidenden Bevölkerung im Südosten Madagaskars zugute. Nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe sollen die Menschen Unterstützung in den Bereichen Bildung und nachhaltiger Landwirtschaft bekommen. Der Eintritt ist frei, die Welthungerhilfe bittet aber am Eingang um eine Spende in Höhe von mindestens zehn Euro.

(gaa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Fünf Bands spielen heute Rock für die Welthungerhilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.