| 12.58 Uhr

Verkehr nicht beachtet
Fußgängerin bei Unfall in Hassels schwer verletzt

Düsseldorf. Eine 30-jährige Fußgängerin ist am Montagabend bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie betrat die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein Auto fuhr die Frau an. 

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen 18.15 Uhr auf der Straße Am Köhnen in Hassels. Dort ging eine 30-jährige Fußgängerin den Angaben zufolge über die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Eine 47-Jährige, die in ihrem Wagen gerade auf die Straße abgebogen war, erfasste die Frau. 

Die 30-jährige Verletzte wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. 

(sef)
 
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.