| 15.55 Uhr

Stadtwerke Düsseldorf
Gas-Versorgung in Oberrath teilweise unterbrochen

Düsseldorf. Seit dem späten Montagvormittag ist in Teilen des Düsseldorfer Stadtviertels Oberrath die Gas-Versorgung unterbrochen. Warum ist bislang unklar. Es könnte Tage dauern, bis die 400 betroffenen Hausanschlüsse wieder mit Gas versorgt werden. 

Das liege daran, dass die Stadtwerke zu jedem der betroffenen 400 Häuser hinfahren und einzeln wieder anschließen müsse, teilte ein Sprecher der Stadtwerke am Montagnachmittag mit. Gegen 11 Uhr seien die erste Anrufe bei der Störungshotline eingegangen.

Solange haben die Bewohner der betroffenen Hausanschlüsse kein fließendes warmes Wasser. Daher bietet die Netzgesellschaft Düsseldorf ihren betroffenen Kunden an, auf Kosten des Unternehmens im Unterrather Hallenbad, in der Münstertherme oder im Düsselstrand duschen zu gehen. 

Am Nachmittag finde eine interne Sitzung statt, in der unter anderem besprochen werde, wie lange es tatsächlich dauert, den Schaden zu beheben. 

(heif)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtwerke Düsseldorf: Gas-Versorgung in Oberrath teilweise unterbrochen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.