| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Geisel bestätigt Namen von Spender

Düsseldorf. Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) hat im Haupt- und Finanzausschuss Medienberichte bestätigt, dass der künftige Ergo-Vorstand Harald Christ 250.000 Euro für Amateur- und Kinderveranstaltungen bei der Tour de France in Düsseldorf gespendet hat. Die CDU stimmte daraufhin dem Beschluss zu, dass die Stadt die Spende annimmt. Sie hatte zuvor kritisiert, dass der Name des Spenders anonym geblieben war. Christ sagt, er wolle seine Person nicht in den Mittelpunkt stellen. Die private Spende beruhe auf einer "persönlichen Entscheidung", sich für das Gemeinwohl zu engagieren.

(arl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Geisel bestätigt Namen von Spender


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.