| 14.45 Uhr

Ranking
Glücksatlas: Düsseldorf nur noch auf dem achten Platz

Fotos: Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
Fotos: Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf FOTO: Hans-Juergen Bauer
Düsseldorf. Wo die glücklichsten Deutschen leben, legt der Glücksatlas 2015 offen. Düsseldorf hat in diesem Jahr zwei Plätze verloren und landete bundesweit nur noch auf dem achten Platz. 

Im vergangenen Jahr belegte die Landeshauptstadt noch den sechsten Platz. Trotzdem: Düsseldorf gehört weiter zu den Top 10 der Städte in Deutschland, in denen die Menschen am glücklichsten sind. Das geht aus dem am Mittwoch in Berlin veröffentlichten Glücksatlas 2015 hervor. Köln schaffte es wie im Vorjahr auf den zwölften Rang. Westfalen kletterte von Platz 13 auf Platz 11. 

Insgesamt sind die Deutschen demnach glücklicher geworden. Ihre Lebenszufriedenheit hat erstmals seit zwei Jahren wieder leicht zugenommen. Auf einer Skala von 0 bis 10 liegt die Lebenszufriedenheit bei 7,02. Die Unterschiede zwischen Ost und West sind dabei so gering wie noch nie seit der Wiedervereinigung, der Abstand betrug 2015 nur 0,15 Punkte. Für die Erhebung im Auftrag der Deutschen Post wurden unter anderem Daten des sozio-oekonomischen Panels (SOEP) und eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach ausgewertet.

Am größten ist das Glück in Schleswig-Holstein. Schlusslicht ist Mecklenburg-Vorpommern.

(met/ dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Glücksatlas 2015: Düsseldorf auf Rang 8 der glücklichsten Deutschen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.