| 12.26 Uhr

Tour de France
Geisel und Prudhomme - ein deutsch-französisches Tandem

OB Geisel und Tourdirektor Prudhomme in der Altstadt
OB Geisel und Tourdirektor Prudhomme in der Altstadt FOTO: Arne Lieb
Düsseldorf. Seit Christian Prudhomme am Montag Düsseldorfer Boden betreten hat, gab es schon viele Gelegenheiten, ihn zu fotografieren - immer gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Geisel. Die gemeinsame Botschaft: Das wird ein tolles Ereignis für alle Beteiligten.

Nachdem die Ankunft des Tour-de-France-Leiters auf dem Rollfeld des Flughafens auf Einladung des städtischen Presseamts von diversen Kameras dokumentiert wurde, lud man am Dienstag zu weiteren Terminen mit den beiden führenden Akteuren des Grand Départ in Düsseldorf.

Zum Auftakt brachte Armin Weiß, der Leiter der Radstation am Hauptbahnhof, dem Gast am Vormittag ein Leihrad in seine Unterkunft, das Steigenberger-Hotel an der Königsallee. Auch Geisel erhielt ein Exemplar. Dass der Radsport-Manager und der Stadtchef gerade viel Zeit für Stadterkundungen haben werden, ist unwahrscheinlich.

Düsseldorf hat sich schick gemacht

Die Geste war symbolisch zu verstehen: Die Tour soll einen Aufschwung für das Radfahren im Düsseldorfer Alltag bringen. Das war eines der Argumente gewesen, warum SPD und Grüne die Bewerbung um das Sportevent unterstützt hatten.

"Der Betrunkene" auf dem Uerige wurde für die Tour eingekleidet. FOTO: Arne Lieb

Danach eilten der 56-jährige Radsport-Funktionär, der den Tour-Veranstalter A.S.O. seit zehn Jahren führt, und Geisel durch die Altstadt, begleitet von Bürgermeister Günter Karen-Jungen (Grüne). Der Oberbürgermeister wollte dem Gast und den Medienvertretern zeigen, wie schick sich Düsseldorf gemacht hat: Der U-Bahnhof an der Heine-Allee ist in den Trikot-Farben gestaltet, Girlanden aus Wimpeln schmücken die Bolkerstraße.

Vor dem Rathaus lässt sich Tour-Merchandising erwerben, auch dem Café Velo am Marktplatz statteten Prudhomme und Geisel einen Besuch ab. Höhepunkt war ein Besuch im Uerige: Baas Michael Schnitzler hat die Figur auf der Wetterfahne des Brauhauses mit einem Tour-Trikot verziert.

(arl)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tour de France: Geisel und Prudhomme - ein deutsch-französisches Tandem


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.