| 13.19 Uhr

Grand Départ
Diese 8 Dinge hätten wir ohne die Tour nie erlebt

Die schönsten Kostüme der Fans zur Tour de France
Die schönsten Kostüme der Fans zur Tour de France FOTO: Bretz, Andreas
Düsseldorf. Der Grand Départ ist vorbei, die Radfans sind aus der Stadt verschwunden. Es gibt aber einige Dinge, an die wir uns nach dieser Tour de France in Düsseldorf erinnern werden. Wir sagen nur: Pommes-Frau und polnische Fans. 

Hunderttausende Fans aus aller Welt, ein Kraftwerk-Konzert und überall Musik und Stimmung – am Montag sinkt die Feierlaune nach dem Tour-Wochenende erheblich. Hier erinnern wir nochmal an die Erlebnisse, die man auch nach dem Tour-Fieber nicht mehr vergisst. 

(heif)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grand Départ Düsseldorf 2017: Diese Dinge hätten wir ohne die Tour de France nie erlebt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.