| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Grundschüler für frische Lebensmittel begeistern

Düsseldorf. Die Räumlichkeiten des Landwirtschaftsministeriums gleichen an diesem Aktionstag einer Raumstation. Und das liegt nicht zuletzt an den Grundschülern der Klasse 3a aus der Gemeinschaftsgrundschule am Köhnen, die mit Helmen ähnlich denen von Astronauten ausgestattet sind. An der Wand prangt die Karte des fiktiven Planeten "Q", zu dem die Kinder immer wieder hinlaufen. Dessen Bewohner haben über Nacht ihr "Milchwissen" verloren, das die Grundlage ihrer Existenz bildet. Damit der Planet gerettet werden kann, müssen die Schüler das verloren gegangene Wissen zusammentragen. Und lernen dabei selber vieles über die Milch.

Denn der Hintergrund dieser Aktion ist ein interaktives Wissensspiel, das von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft entwickelt wurde und sich an Grundschüler der dritten und vierten Klasse richtet. Ziel des Spiels ist die Ernährungskompetenz bei Kindern am Beispiel des Lebensmittels Milch zu fördern und sie für eine Ernährung mit frischen Produkten zu begeistern. Dazu müssen an verschiedenen Stationen Aufgaben aus den Schulfächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Sachkunde gelöst werden. Symbolisiert werden die Stationen durch kulturelle Besonderheiten, die es auf den Kontinenten beim Umgang mit Milch gibt.

Mit Blick auf die tierische Vielfalt des afrikanischen Kontinents wird das biologische Prinzip des Wiederkäuens erläutert. Gerade Letzteres ist für Roxana (9) und Ayoub (10) eine neue Erkenntnis. "Dass dazu neben den Kühen auch Schafe gehören, wusste ich vorher nicht", sagt Roxana. "Die Milch ist gut für die Knochen und die Zähne. Dann bleibt man gesund", meint Ayoub. Mit Ratschlägen steht ihnen Can Mansuroglu zur Seite, der als TV-Moderator aus der Sendung "Checker Can" des Kinderkanals bekannt ist. "Als ich aufgewachsen bin, war das noch eher die Tütensuppen-Zeit", sagte er.

Ab sofort können Grundschulen das Lehrmaterial zum Wissensspiel "Mission Milchentdecker" anfordern unter info@milch-nrw.de

(ctri)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Grundschüler für frische Lebensmittel begeistern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.