| 00.00 Uhr

Kommentar
Gutes Team muss Vertrauen schaffen

Meinung Dass es beim Schulausbau vorangeht, ist eine gute Nachricht. Mancher mag sich jedoch darüber wundern, dass gerade in Kaiserswerth mit einem großen Andrang auf die kirchlichen Gymnasien eine Gesamtschule entsteht.

Sinnvoll ist dies dennoch - weil auch viele Eltern, deren Kinder potenzielle Abiturienten sind, die längere Zeit von neun Jahren zum Abitur attraktiv finden. Die Politiker haben nun genügend Zeit, den beiden neuen weiterführenden Schulen einen besseren Start zu verschaffen als dem geplanten Gymnasium in Oberbilk. Wenn eine Schule sich nicht auf erfolgreiche Leistungen in der Vergangenheit berufen kann, dann muss ein gutes Team die Möglichkeit haben, sich zu präsentieren und Vertrauen zu schaffen.

sonja.schmitz @rheinische-post.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Gutes Team muss Vertrauen schaffen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.