| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Gymnasium in Golzheim: Turnhalle brannte

Düsseldorf. Dachdeckerarbeiten auf der Turnhalle des Georg-Büchner-Gymnasiums an der Tersteegenstraße haben am Samstagmittag einen Brand ausgelöst. Die Dachdecker versuchten laut Feuerwehr erfolglos, das Feuer selbst zu löschen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten sich die Flammen schon über das Isoliermaterial an einem Lüftungsschaft in einen Toilettenraum ausgebreitet. Die Einsatzkräfte forderten Verstärkung an, öffneten das Hallendach und suchten nach Glutnestern.

Mit Schläuchen, die sie über Dach und durch den Innenraum legten, gelang es ihnen, den Brand zu löschen. Da die Halle stark verraucht war, trugen sie Atemschutzmasken und nutzten einen Hochleistungslüfter.

Der Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Das Schulverwaltungsamt ging einer Stadtsprecherin zufolge zunächst davon aus, dass die Halle in den kommenden Tagen nicht genutzt werden kann.

(bur)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Gymnasium in Golzheim: Turnhalle brannte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.