| 00.00 Uhr

Düsseldorf
HA Schult rockt die Ratinger Straße

Düsseldorf. Trash People, Auto-Kunst, Action Blue: HA Schult gehört zu den schillerndsten Akteuren der Kunstszene. In Düsseldorf machte er 1996 mit seiner Stau-Installation von sich reden. Zuletzt baute er eine Figur aus Dauser-Dosen - und nun gibt's im Andreas-Quartier das nächste Düsseldorf-Projekt: Im Auftrag des Investors werden nächste Woche in die 15 Fenster des Palais Spinrath an der Ratinger Straße Porträts eingesetzt - von Napoleon und "Angie" bis Campino.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: HA Schult rockt die Ratinger Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.