| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Handwerk ehrt Grünen Rainer Priggen mit Medaille

Düsseldorf. Rainer Priggen, Sprecher für Wirtschafts-, Mittelstands- und Handwerkspolitik der Grünen im NRW-Landtag, ist neuer Träger der Floriansplakette des nordrhein-westfälischen Handwerks. Die Medaille überreichten der Präsident des NRW-Handwerkskammertages, Andreas Ehlert, und der Obermeister der Schornsteinfegerinnung, Norbert Rieck. Ausgezeichnet wurde Priggen "für seinen Einsatz für eine am Menschen orientierte Wirtschafts- und Mittelstandspolitik" sowie in Würdigung seines "vorbildlichen Wirkens als geradliniger und glaubwürdiger Parlamentarier". Von Thorsten Breitkopf

Die Auszeichnung wird traditionell seit 1989 beim Floriansumtrunk des NRW-Handwerks im Brauhaus Schlüssel an der Bolkerstraße verliehen. Im Anschluss gibt es in rustikalem Ambiente Altbier und dazu traditionelle rheinische Mahlzeiten. 250 Gäste waren diesmal dicht gedrängt in den Saal des Brauhauses gekommen - der Lärmpegel nach den kurzen offiziellen Reden entsprechend hoch. Zu den Gästen gehörten unter anderen NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin, Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg, Regierungspräsidentin Anne Lütkes, Volksbankchef Rainer Mellis und der frühere Kammer-Geschäftsführer Thomas Köster.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Handwerk ehrt Grünen Rainer Priggen mit Medaille


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.