| 00.00 Uhr

Düsseldorf-Süd
Hassels-Nord Reiner Baum

Alter 51, bei der Polizei seit 1983, ist nebenbei auch Gruppenführer im Alarmzug Wohnhaft in Düsseldorf Hobbys Sport wie Fußball (FC-Fan), Volleyball (ehemaliger Trainer) Dienststelle Er sitzt mit Hans Dieter Roßmanith in dem Büro an der Fürstenberger Straße 41, Telefon 7406238. Ich bin Polizist geworden... Weil ich mit Leuten zusammenarbeiten will. Außerdem ist das kein langweiliger Bürojob. Am meisten mag ich an meinem Beruf... Den Umgang mit den Menschen, das Vor-Ort-Sein und dass ich das Leben der Bürger verbessern kann. Am wenigsten mag ich an meinem Beruf... Den fehlenden Respekt und die Arroganz mancher Menschen gegenüber der Polizei.

Das weiß ich schon über meinen Bezirk... Ich habe dort schon eine Woche hospitiert und kenne mich örtlich aus.

Zu meinen Aufgaben gehört unter anderem... Den Kontakt zwischen der Polizei und örtlichen Einrichtungen zu halten. Doch meine erste Aufgabe ist, die Schulen, Kindergärten und vor allem die Bürger in Hassels-Nord kennenzulernen. (ag)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Süd: Hassels-Nord Reiner Baum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.