| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Hier bin ich König

Düsseldorf: Hier bin ich König
FOTO: vv
Düsseldorf. Einmal im Leben ein König sein. Heute:Julian Latz und Jasmin Wilbert von der "St.-Antonius-Schützenbruderschaft Hassels".

Julian Latz, 21 Jahre alt, ist Mitglied der "Antonius-Kompanie Hassels".

Was war Ihr erster Gedanke, als der Vogel von der Stange fiel? Julian Latz: Große Freude und Stolz, dass ich, obwohl noch jung, schon den Königstitel holte.

Was war Ihr erster Gedanke, als er Sie fragte, ob Sie seine Königin werden wollen? Jasmin Wilbert: Super, noch ein Jahr! Ich war nämlich im vergangenen Jahr Jungschützenkönigin in Garath.

Das gibt es nur in unserem Stadtteil oder Verein: Julian Latz: Der tolle Zusammenhalt aller. Wenn beispielsweise im Verein Arbeit ansteht, sind alle aktiv dabei. Und daran hat sich seit Gründung unserer Hasselser Bruderschaft vor 90 Jahren nichts geändert.

Ich freue mich beim Schützenfest besonders auf... Julian Latz:... die Parade auf der Hasselsstraße beim Denkmal.

Das Schönste am Königsein ist..... Julian Latz:... die Freude auf das Fest, der Schützenzug und die Parade sowie die Feier im Schützenzelt zu der auch alle Bürger eingeladen sind.

Das Schützenfest in Hassels geht noch bis zum Dienstag, 23. Mai. Um 19 Uhr ist dann mit dem Krönungsball im Schützenzelt an der Spangerstraße der festliche Ausklang. (lers)

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Hier bin ich König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.