Hochwasser in Düsseldorf - Pegel des Rheins steigt stark an

Die starken Regenfälle der vergangenen Tage sorgen für einen steigenden Pegelstand des Rheins. Am Donnerstagmorgen stand die Pegeluhr in Düsseldorf auf 6,30 Meter, die Tendenz ist weiter steigend. Die Prognosen für Freitag liegen nach Auskunft der Stadt Düsseldorf derzeit bei etwa 7,20 Metern. Ab Pegelhöhen von etwa sechs Metern werden durch den Stadtentwässerungsbetrieb erste Maßnahmen zum Schutz der Stadt eingeleitet.