| 07.23 Uhr

"Pulse of Europe" in Düsseldorf
Hunderte singen Europahymne auf dem Burgplatz

"Pulse of Europe" in Düsseldorf: Hunderte singen Europahymne auf dem Burgplatz
Alexander-Louis Meßner mit der Europaflagge. FOTO: Thorsten Breitkopf
Düsseldorf. Rund 500 Menschen haben am Sonntagnachmittag für die europäische Einheit und die EU demonstriert. Der parteiübergreifende Zusammenschluss "Pulse of Europe" hatte in vielen deutschen Großstädten zu Kundgebungen aufgerufen.

Es folgten zahlreiche Menschen, oft Familien mit Kindern, die erstmals in ihrem Leben zu einer Demonstration oder Ähnlichem gekommen waren. Mehrere Bürger hielten Reden, und warnten darin vor einem Zerfall der Europäischen Union.

Landtagsabgeordneter Stefan Engstfeld sagte: "Wir dürfen nicht binnen Tagen aufgeben, was über Generationen erkämpft wurde." Er sprach, wie er betonte, als Bürger, nicht als Politiker. Zum Abschluss hielten sich die Menschen an den Händen und sangen die Europa-Hymne, Beethovens neunte Symphonie mit Schillers Text des Gedichts "Ode an die Freude".

(tb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Pulse of Europe" in Düsseldorf: Hunderte singen Europahymne auf dem Burgplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.