| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Illigen-Günther startet bei der Stadttochter SWD

Düsseldorf. Im Zuge der vom Rat am 25. Juni vergangenen Jahres beschlossenen Stärkung der SWD AG wurden als erste Maßnahmen eine Komplementär-GmbH (SWD Städt. Wohnungs-Verwaltungs-GmbH), sowie die Kommanditgesellschaft SWW Städt. Wohnungswirtschaftsgesellschaft Düsseldorf mbH & Co KG gegründet. Die frühere Geschäftsführerin der teilweise städtischen Marketingagentur Düsseldorf Marketing & Tourismus, Eva-Maria Illigen-Günther, tritt bald ihr Amt im Vorstand der städtischen Wohnungsbautochter SWD an.

Zur weiteren kaufmännischen Begleitung des Prozesses wurde Illigen-Günther vom Aufsichtsrat zum zweiten Vorstand der SWD AG bestellt. Dieses Amt wird die promovierte Volkswirtin zum 11. Januar übernehmen, teilt die Stadt mit. Gleichzeitig wird Illigen-Günther ebenfalls mit Wirkung zum 11. Januar zur Chefin der neuen Komplementär-GmbH bestellt. Eva-Maria Illigen-Günther war seit 26. August 2003 nebenamtliche, seit 1.

April 2007 hauptamtliche Geschäftsführerin der DMT. Zuvor war sie unter anderem stellvertretende Amtsleiterin der Kämmerei und Leiterin Beteiligungsmanagement der Landeshauptstadt. OB Thomas Geisel plant, die städtischen Immobilien auf die SWD zur Eigenkapitalstärkung zu übertragen.

(tb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Illigen-Günther startet bei der Stadttochter SWD


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.