| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Justiz kann auch lustig sein

Düsseldorf. Unser Gerichtsreporter hat einen Karikaturen-Kalender für 2017 gezeichnet.

Wer wie Wulf Kannegießer seit drei Jahrzehnten aus den Gerichten berichtet, müsste eigentlich alles erlebt haben. Tatsächlich gibt es da aber einen kleinen Bereich von grotesken Ausreden und absurden Aussagen, die nur im Kopf des Gerichtsreporters existieren und durch seine Feder den Weg in die Welt finden. Das zeigt der neuen Karikaturen-Kalender von Kannegießer, der ab sofort erhältlich ist. Darin sagt zum Beispiel ein Angeklagter zum Richter: "Einigen wir uns auf eine Flatrate fürs Einbrechen?" Und ein Verteidiger beschwert sich bei der Mandatin, dass er ohne ihr Geständnis endlich seinen ersten Freispruch erreicht habe.

Der Anwaltskalender 2017 erscheint im DIN-A3-Format, kostet 20,95 Euro (plus fünf Euro für Versandkosten) und ist erhältlich unter wulkan@arcor.de oder Telefon 0172 2003570.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Justiz kann auch lustig sein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.