| 13.48 Uhr

Düsseldorf
Darth Vader trifft auf Minnie Maus

Kostümtrends 2016 in Düsseldorf
Kostümtrends 2016 in Düsseldorf FOTO: irz
Düsseldorf. Plüschig und warm als Frosch, auf auf der dunklen Seite als Darth Vader oder mal schick im schmal geschnitten Anzug: Bei der Suche nach dem richtigen Kostüm hat jeder Jeck die Qual der Wahl. Wir haben die Trends der Session aufgestöbert. Von Ines Räpple

"Bei Kindern ist Star Wars nicht nur in diesem Jahr der Renner", sagt Karnevalswierts-Filialleiter Torsten Mutke. Den Darth Vader im Mini-Format gibt es für 42,99 Euro, ein kleiner Stormtrooper kostet 45,50 Euro. "Bei den Männern sind schmal geschnittene Anzüge in ausgeflippten Farben ein kleiner Trend. Klassiker werden aber generell gerne getragen", sagt Mutke. Für einen bunten Anzug muss man 64,95 Euro investieren. "Flower Power geht immer", weiß Verkäuferin Bianca Gahlmann. Bei den wild gemusterten Kostümen gibt es jedes Jahr Neuheiten, mit bunten Ketten oder einer Sonnenbrillen lassen sich alle aufpeppen.

Neu im Sortiment beim Karnevalswierts im Forum Derendorf ist ein knatschgrüner Plüschfrosch (73,50 Euro) und auch ein kuscheliges Schaf (54,95), die es jeweils auch als Kinderkostüm gibt und damit als Familienkostüm taugen. Bei Mädchen ist ein Piratenkleid (25,95) beliebt, Jungs kaufen gerne eine FBI-Weste (39,50).

Steampunk ist derzeit der Renner bei "Artur Platz" in der Altstadt. "Das ist einfach schön variabel", sagt Gisela Lorenz. Die Kleider und Anzüge sehen retro-futuristisch aus und sind in verschiedenen Preislagen zu haben. "Mit einem goldenen Petticoat, schwarzer Samtjacke und Corsage liegt man bei 70 bis 100 Euro", sagt Lorenz. "Für Männer haben wir einen Dreiteiler für 189 Euro, es geht aber auch einfacher für 60 bis 70 Euro." Wer nicht ganz so viel ausgeben möchte, ist mit einem "kleinen Pailettenkleid" gut bedient (29,95 Euro). "Erstaunlicherweise haben wir ganz viele Minnie Mäuse verkauft", verrät Lorenz.

Auch beim Party- & Karneval Discount in Bilk gehen Star-Wars-Kostüme in diesem Jahr "extrem gut" wie Mitarbeiter Christopher Widuckel sagt. Die Lizenzartikel für Kinder kosten zwischen 30 und 50 Euro. Ein anderer Film hat ebenfalls für einen "kleinen Hype" gesorgt: "Spectre". Die ersten Szenen im neuen James Bond beim mexikanischen Totentag haben viele Jecke zu einem etwas makaberen Kostüm inspiriert. Widuckel: "Ein Kleid mit Totenköpfen und Knochenmuster, dazu Spitzenstulpen gibt es für 39,90 Euro". Steampunk-Fans werden beim Karnevals-Dicount nun auch fündig, Ledercorsagen seien sehr gefragt. Aus den Einzelstücken wie Rock, Corsagen, Blusen und Mänteln kann man sein eigenes Outfit kombinieren. 50 bis 60 Euro kommen auch ohne aufwendige Accessoires schnell zusammen.

Hier finden Sie die Fotos zu den Kostümtrends. 

(irz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Darth Vader trifft auf Minnie Maus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.