| 00.00 Uhr

Pänz En De Bütt
Jecker Nachwuchs in der Komödie

Pänz En De Bütt: Jecker Nachwuchs in der Komödie
Lucas Thieé bei seinem Auftritt als "Ein Junglehrer". FOTO: Andreas Endermann
Düsseldorf. Den Besuchern der Komödie bot sich bei der Karnevalsrevue von "Pänz en de Bütt" ein einmaliges Bild. Fast der gesamte karnevalistische Nachwuchs-Adel fand sich auf der Bühne ein und präsentierte sich und seine Karnevalsgesellschaft.

Mit dabei "Ein Junglehrer" alias Lucas Thieé, der über seine Vorstellungen vom Lehrer-Beruf referierte, am Ende aber zu dem Schluss kommt: "Ich freu mich jetzt schon wie ein Kind, wenn endlich wieder Ferien sind." Nach dem Auftritt des Tanzpaars der Kinderprinzengarde Rot-Weiß, das auch beim größten Karnevalsmuffel die Gesichtszüge weich werden lassen würde, sorgte Melissa mit ihren Songs für gute Stimmung.

Das Comiteé Düsseldorfer Carneval (CC) bildet seit 2008 junge Talente aus. Seitdem wurden viele Nachwuchskarnevalisten gecastet und stehen inzwischen kurz davor, ihr Bühnenprogramm selbstständig zu erarbeiten. Viele von ihnen sind heute noch dabei, wie beispielsweise der Co-Moderator des Abends, Dennis Vobis. Das Konzept haben sich Barbara Oxenfort, die durch den Abend führte, und Ex-CC-Präsident Josef Hinkel ausgedacht.

(kro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pänz En De Bütt: Jecker Nachwuchs in der Komödie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.