| 17.42 Uhr

Karneval in Düsseldorf
Prinz Hanno schwächelt vor Rosenmontagszug

Karneval in Düsseldorf: Prinz Hanno schwächelt vor Rosenmontagszug
Prinz Hanno. I. hat mit einer Erkältung zu kämpfen. FOTO: Bretz, Andreas
Düsseldorf. Das Tonnenrennen in Niederkassel musste am Karnevalssonntag ohne Hanno I. über die Bühne gehen. Wegen einer Erkältung konnte Prinz Hanno I. nicht an dem Lauf teilnehmen.

Einen Tag vor Rosenmontag hatte es den Prinzen erwischt, er hatte mit Schüttelfrost zu kämpfen. Beim Tonnenrennen wurde Hanno I. dann geschont, um morgen wieder fit zu sein. "Besser heute als morgen", war von seiner Leibgarde zu hören. So kam Venetia Sara  allein zum Tonnenrennen und trat tapfer gegen Oberbäuerin Uasa an. Den Prinzen ersetzte dann CC-Geschäftsführer Karl-Heinz Tüllmann.

So vielfältig feiern die Düsseldorfer FOTO: Bretz, Andreas (abr)

Ob Prinz Hanno I. am Abend weitere Veranstaltungen besuchen kann, ist noch unklar. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karneval in Düsseldorf: Prinz Hanno schwächelt vor Rosenmontagszug


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.