| 07.59 Uhr

Tagestipp für Mittwoch
Halbangst feiern bei Frankenheim

Rheinkirmes: Das Programm der Bierzelte im Überblick
Rheinkirmes: Das Programm der Bierzelte im Überblick FOTO: Hans-Jürgen Bauer
Düsseldorf. Die Fortuna-Fan-Truppe Halbangst macht inzwischen nicht mehr nur Comedy-Videos, sondern ist auch auf der Bühne zu erleben. Auf einigen anderen Volksfesten hat die Rentner-Gang sich in den vergangenen Wochen in Stimmung gebracht, heute Abend steht die Rheinkirmes-Premiere im Frankenheim-Zelt (ab 20 Uhr) an.

Das dürfte ein fröhlicher Abend werden, zumal die Gruppe inzwischen viel Anhang mitbringt. Auch bei Schlösser gibt es selbstredend wieder Live-Musik, diesmal am Nachmittag im Biergarten mit Cover-Rock von Rockin Chief (ab 15 Uhr) und am Abend im Zelt mit Superstitious (Rock und Soul) mit ihrem Sänger Benjamin Rose.

So schön war die I love TONIGHT-Party auf der Rheinkirmes FOTO: TONIGHT.de/Joshua Sammer

Die dritte Anlaufstelle für Freunde von handgemachten Klängen ist heute Abend das Schlüssel-Zelt, wo Roadcrew ab 19 Uhr mit Cover-Rock einheizen. In den anderen Zelten gibt es Musik von DJs. Im Füchschen kümmern sich die bewährten DJs Paett, Rolando und Chrissi D! um die Plattenteller, in der Schumacher-Scheune ist Haus-DJ Sundance alias Oliver Decker (Band ohne Bart) zu erleben.

Die Rheinkirmes - ein Lichtermeer FOTO: dpa, os htf

Der Uerige-Biergarten hat für die Musik das DJ-Trio DK Pimps eingeladen. Das Motto dort lautet: "Es wird getanzt und nicht gemixt".

So wurde die Rheinkirmes 2015 eröffnet FOTO: Schwerdtfeger
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Halbangst feiern bei der Rheinkirmes im Frankenheim-Zelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.