| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Rockmusik zum Feuerwerk im Schlösser-Zelt

Rheinkirmes: Das Programm der Bierzelte im Überblick
Rheinkirmes: Das Programm der Bierzelte im Überblick FOTO: Hans-Jürgen Bauer
Düsseldorf. Beim Feuerwerks-Freitag steht die Musik nicht im Mittelpunkt, deshalb gibt es heute in den Zelten viel aus der Konserve. Wer Live-Rock erleben will, muss zu Schlösser, wo die Cover-Band Pfund mit Klassikern von Police über Red Hot Chili Peppers bis zu Oasis rockt.

Oder ins Schlüssel-Zelt: Dort tritt die junge Band Klar! auf und spielt aktuelle Party-Hits und Klassiker von Silbermond bis Bryan Adams. Das erklärte Vorbild des Sängers ist Robbie Williams, auf dessen Hits kann man sich also wohl auch freuen. Bei Frankenheim sorgt DJ Cashwa für die passenden Klänge vor und nach dem Spektakel am Himmel, bei Schumacher ist Haus-DJ Sundance alias Oliver Decker von Band ohne Bart wieder zu hören.

Darum zieht es die Besucher auf die Rheinkirmes FOTO: Emily Senf

Beim Uerige treffen die DJs Fitsos und Fischi aufeinander. Und beim Füchschen schauen die Haus-DJs Paett, Rolando und Chrissi D!, ob sie auch nach einer Woche Dauereinsatz auf der Kirmes noch ein paar andere Platten finden. Oder sie spielen halt noch einmal die Songs, die besonders gut geklappt haben.

(lai)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinkirmes: Rockmusik zum Feuerwerk im Schlösser-Zelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.