| 00.00 Uhr

Hanami
Kirschblüte am Kö-Bogen ohne Fest

Hanami: Kirschblüte am Kö-Bogen ohne Fest
FOTO: dr, RP-Foto: Andreas Bretz
Düsseldorf. Es ist ein prachtvoller Anblick und die Botschaft des Frühlings schlechthin: Überall in Düsseldorf stehen die Kirschbäume in voller Blüte. Auch vor den Libeskind-Bauten am Kö-Bogen. Dort wurden diese Bäume als Ausdruck der Freundschaft mit Japan gepflanzt.

Schließlich lebt in Düsseldorf die drittgrößte japanische Gemeinde Europas. In Japan ist die Kirschblüte Anlass für ein großes Familienfest, das Hanami. Das sollte auch alljährlich am Kö-Bogen gefeiert werden, doch es blieb bei der Premiere im März 2014. Seit dem Regierungswechsel im Rathaus hat es keine Fortsetzung gegeben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hanami: Kirschblüte am Kö-Bogen ohne Fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.