| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Kölns OB Henriette Reker will Partnerschaft mit Düsseldorf

Fotos: Henriette Reker – OB in Köln und Attentats-Opfer
Fotos: Henriette Reker – OB in Köln und Attentats-Opfer FOTO: dpa, obe jhe
Düsseldorf. Schon im Dezember regte Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker eine Städtepartnerschaft mit Düsseldorf an. Im Gespräch mit dem Kölner "Express" erneuerte sie die Idee. Für Düsseldorfs OB Thomas Geisel ist Städtepartnerschaft "vielleicht nicht ganz der richtige Begriff".

Er hält aber eine Zusammenarbeit - beim Ausbau der Infrastruktur, dem Standortmarketing und beim Verkehr - für sinnvoll. Geisel schlägt ein einheitliches Ticket für den ÖPNV vor. Auch sollten bei der Metropolregion Rheinland Köln und Düsseldorf die Lokomotiven sein und abwechselnd den Vorsitz übernehmen. Aber, so Geisel: "Nur bei ein paar Dingen wird es wohl eher keine Annäherung zwischen Köln und Düsseldorf geben: beim Bier, beim Karneval, beim Eishockey und beim Fußball."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Kölns OB Henriette Reker will Partnerschaft mit Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.