| 00.00 Uhr

Manager Der Woche
Koschke und die Campingszene

Manager Der Woche: Koschke und die Campingszene
Stefan Koschke ist Direktor der Messe Caravan Salon. FOTO: Messe
Düsseldorf. Stefan Koschke ist seit drei Jahren Projektleiter des Caravan Salon bei der Messe. Der 39-Jährige trat 2014 die Nachfolge von Helmut Winkler an. Und Koschke durchlebt mit der Messe eine ungeahnte Wende. Vor einigen Jahren zählten Wohnwagen und überhaupt Campingurlaube zum alten Eisen.

Langsam mit dem Wohnwagen über die Alpen zu tuckern war allenfalls etwas für betuchte Rentner. Heute, eine Woche vor Beginn des Caravan Salons, boomt die Branche. Die Zahl verkaufter Wohnwagen und vor allem Wohnmobile schnellt in die Höhe. Naturnah Urlaub machen ist angesagt. Und Düsseldorf profitiert davon. Denn der Düsseldorfer Caravan Salon ist die größte Campingmesse der Welt. "Mit großem Abstand", wie Koschke betont, ein Seitenhieb auf die viel kleinere Messe "Reise und Camping" in Essen.

(tb)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Manager Der Woche: Koschke und die Campingszene


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.