| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Kreativpreis für die Tonie-Box

Düsseldorf. Die Düsseldorfer Erfinder heißen Marcus Stahl und Patric Fassbender.

Der diesjährige Creative Marketing Award des Marketing Club Düsseldorf geht an die Erfinder der Tonie-Box. "Im Mittelpunkt steht eine weiche bunte Stoff-Box, die es in sich hat. Sie ist superleicht zu bedienen und macht die Auswahl von Geschichten zu einem spielerischen Vergnügen für Kinder ab drei Jahren", sagte Christa Sieverding, die in der Neusser Firma 3M in der Geschäftsleitung für das Medizingeschäft verantwortlich ist. Die beiden Gründer Marcus Stahl und Patric Fassbender haben für ihre Idee und ihr Start-up in Düsseldorf ihren klassischen Job an den Nagel gehängt. "Eine gute Entscheidung, wie wir heute wissen", sagte Sieverding. Den Preis nahm Marcus Stahl gestern in Empfang.

Die Preisverleihung fand gestern im Rahmen der "Night of Creatvity" im Congress Center Düsseldorf statt. Sie war der Abschluss einer ganzen Woche voller Kreativveranstaltungen am Abend. Gastredner waren unter anderen Eva Wimmers, President Europe des chinesischen Unternehmens Huawei/Honor, der Künstler Tim Bengel, Europas bekanntester Graffiti Artist, René Turrek, DDB Deutschland Kreativ-Chef, Dennis May und Florian Falk, einer der drei Gründer der Gewürzmanufaktur "Just Spices", der über eine Gewürzreise um die Welt und die Liebe zum Kochen sprach.

Zur Veranstaltung waren weit mehr als 1000 Zuhörer gekommen. Organisiert wurde sie vom Marketing-Club Düsseldorf. Dessen mehrere Hundert Mitglieder tauschen sich regelmäßig in Sachen Kreativszene aus.

(tb)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Kreativpreis für die Tonie-Box


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.