| 00.00 Uhr

Düsseldorf-Süd
Kreisliga B: Garath weiter siegreich

Düsseldorf-Süd. Mit der 3:5-Niederlage gegen den SFD ist der VfL so gut wie abgestiegen. Von Franz Korfmacher

Die Partie des SV Garath gegen den SC Unterbach war kurzfristig um einen Tag vorverlegt worden. Die Garather behaupteten durch einen Sieg ihre Tabellenführung. Im Lokalderby unterlag der Tabellenletze VfL Benrath II dem SFD. Die Partie musste zwischenzeitlich wegen eines Flutlichtausfalls für eine Viertelstunde unterbrochen werden. Einen Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg kassierte die SG Benrath-Hassels II durch die Niederlage bei DJK SF Sportfreunde Gerresheim II.

SV Garath - SC Unterbach 4:1 (2:0). "Ich muss meinen Hut vor dem Team ziehen. Nur zwei Tage nach der Partie beim SSV Erkrath (0:0) hat meine Mannschaft ein sehr gutes Spiel abgeliefert und gegen einen guten Gegner mit viel Herz gespielt", erklärte GSV-Trainer Mike Kütbach. Julian Fein brachte die Hausherren mit 1:0 in Front (27.). Fast mit dem Pausenpfiff erhöhte Denis Haas auf 2:0 (43.). Den 2:1-Anschlusstreffer der Gäste (47.) beantwortete Denis Haas mit dem 3:1 bereits zwei Minute später. Den Schlusspunkt zum 4:1-Sieg setzte Slawomir Schulte (81.).

VfL Benrath II - SFD 3:5 (2:2). In dieser Begegnung stand der kämpferische Einsatz im Vordergrund. Die Schützlinge von VfL II-Coach Wolfgang Mückschitz spielten sehr diszipliniert. Der beste Akteur des SFD, Haran Ünlü, der zwei Treffer selbst erzielte und drei weitere Tore vorbereitete, sorgte für das 0:1 (13.).Hakim Bardaj erhöhte auf 0:2 (26.). Im Gegenzug verkürzte Henrik Wirtz auf 1:2 (27.). Patrick Drewes gelang das 2:2 (42.). Er zeichnete auf für das 3:2 des VfL II verantwortlich (66.). Abderrahia Amhaouch gelang das 3:3 (71.).

Oualid Amir erzielte in der Schlussminute das 3:4 und in der langen Nachspielzeit aufgrund des Flutlichtausfalles markierte Haron Ünlü den 3:5-Endstand. Nach dieser Niederlage gegen den SFD und dem gleichzeitigen Sieg der DJK SF Gerresheim II gegen die SG Benrath-Hassels II ist der Rückstand der Benrather auf den Relegationsplatz auf zwölf Punkte angewachsen. Für den VfL II stehen nur noch sechs Begegnungen auf dem Programm, daher wird es schwer werden, den Klassenerhalt noch zu schaffen.

DJK SF Gerresheim II - SG Benrath-Hassels II 2:1 (1:1). Diese Niederlage der SG II hätte vermieden werden können. Die Gastgeber kamen früh zum 1:0 (12.). Mounir Belhadj nutzte einen Elfmeter zum 1:1 (28.). Nach dem Wechsel bestimmten nur noch die Gäste das Geschehen. Die Hausherren kamen nach einem Konter zum 2:1 (69.).

Danach mussten die Gerresheimer wegen einer Ampelkarte in Unterzahl spielen (75.). In der letzten Viertelstunde belagerten die Gäste den Strafraum der Hausherren. Trotz einer Reihe von guten Gelegenheiten gelang ihnen aber kein Treffer mehr. SG II-Trainer Manuel Jordan bescheinigte dem Referee, die Partie gut geleitet zu haben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Süd: Kreisliga B: Garath weiter siegreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.