| 00.00 Uhr

Düsseldorf-Süd
Kreisliga B: SV Garath ist Favorit

Düsseldorf-Süd. Der VfL Benrath II bittet die die Sportfreunde Gerresheim zum Kellerduell.

Wenn der SV Garath seinen Gegner Post SV im Spiel der Kreisliga B nicht unterschätzt, sollte das Team von GSV-Coach Mike Kütbach mit einem deutlichen Sieg im Gepäck die Heimreise antreten. Im Kellerduell stehen sich der VfL Benrath II (14.) und die Sportfreunde Gerresheim II (13.) gegenüber. Die Benrather wollen durch einen Sieg die Gerresheimer in der Tabelle überholen und den Anschluss an das untere Mittelfeld herstellen. Der SFD (6.) hat gegen Rhenania Hochdahl II drei Punkte fest eingeplant. Der FC Kosova will sich durch einen Sieg in Hösel im oberen Tabellen-Mittelfeld festsetzen. Die SG Benrath-Hassels II ist spielfrei.

Post SV - SV Garath (Sonntag 15 Uhr). Gegen Teams aus dem unteren Tabellenbereich hat sich der GSV oft schwer getan. GSV-Trainer Mike Kütbach erwartet, dass seine Akteure von Beginn an konzentriert zu Werke gehen und alles geben, um drei Punkte einzufahren. Für den GSV-Coach wäre es schön, wenn seine Elf an der Tabellenspitze überwintern würde. Carlos Schumann fehlt wegen einer Platzwunde. Der Einsatz von Patrick Wojtynek, Sebastian Klima und Denis Jovanovic ist noch fraglich.

VfL Benrath II - Sportfreunde Gerresheim II (Sonntag 12.30 Uhr, Karl-Hohmann-Str.). Bis auf den gesperrten Patrick Drewes hat VfL-Coach Wolfgang Mückschütz alle Mann an Bord. "Für uns ist dieses Spiel ein Sechspunktematch. Bei einem Erfolg würden wir uns etwas von der Abstiegszone absetzen und könnten den Blick in der Tabelle nach oben richten", sagte der VfL-Trainer.

SFD - Rhenania Hochdahl II (Sonntag 15 Uhr, Sportpark Niederheid). Die Niederheider müssen noch bis nach der Winterpause auf einige Stammspieler verletzungsbedingt verzichten. Der Kader wird für die Partie gegen die Hochdahler wieder mit Spielern aus der Zweiten aufgestockt. Das Ziel der Gastgeber ist es, auf eigener Anlage drei Punkte zu holen. Die Gäste belegen zurzeit den 15. Platz. Sie werden sicherlich alles daran setzen, zumindest ein Remis zu schaffen.

SV Hösel II - FC Kosova (Sonntag 12.30 Uhr). Das spielerisch starke Team des FC Kosova hat sich gegen defensiv eingestellte Teams oft schwergetan. Pressesprecher Arben Nuha (Kosova) sieht sein Team in der Favoritenrolle. "Die Mannschaft darf sich aber keine Nachlässigkeiten leisten. Auch nach einer Führung muss sie konzentriert weiter spielen", merkte er noch an. Personell hat Kosova keine Sorgen und läuft in Bestbesetzung auf.

(ko)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Süd: Kreisliga B: SV Garath ist Favorit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.