| 00.00 Uhr

Düsseldorf
"Central" lädt zu Theater, Lesungen und Tanz ein

Düsseldorf. Die neue Spielstätte des Düsseldorfer Schauspielhauses feiert am Samstag, 10. September, ihr Eröffnungsfest. Das "Central" an der Worringer Straße - direkt neben dem Hauptbahnhof - öffnet ab 16 Uhr seine Türen. Geplant ist ein Fest für die ganze Familie. Es wird ein Kinderprogramm, Theaterszenen, Lesungen und Auftritte geben. Auch das neue Ensemble präsentiert sich. Der Eintritt ist frei. Erst für die Spielzeittrailershow am Abend benötigt man eine Karte: Der Spielplan 2016/17 wird ab 20 Uhr vorgestellt. Die Karten kosten fünf Euro pro Stück. Interessierte sollten diese zuvor reservieren. Anschließend sind alle Besucher zum gemeinsamen Tanzen und Feiern eingeladen.

Wegen der Bauarbeiten am Gustaf-Gründgens-Platz ist das "Central" in der nächsten Spielzeit die Hauptbühne des Schauspielhauses.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: "Central" lädt zu Theater, Lesungen und Tanz ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.