| 00.00 Uhr

Veranstaltungs-Tipps
Ein Abend mit Musik und Licht

Düsseldorf. Das Lichterfest Schloss Benrath ist mehr als ein Konzert. Es ist ein sommerliches Klassikfestival mit Happening-Charakter für alle Musikfreunde. Von Holger Lodahl

Es spielt ein neues Orchester bei diesem Open-Air-Konzert für Klassik-Fans. Mit dem Kölner Kammerorchester präsentieren die Veranstalter, die Stiftung Schloss und Park Benrath, in diesem Jahr ein Orchester mit viel Erfahrung bei Schlossparkkonzerten. Das Kölner Kammerorchester feierte bei nationalen wie internationalen Gastspielen schon große Erfolge. Beim Lichterfest musiziert es unter der Leitung seines Dirigenten Christoph Poppen. Auf dem Programm stehen barocke Klänge von Edvard Grieg, Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Vivaldi.

Aber die Besucher kommen seit Jahren zu dieser - beziehungsweise der Vorgängerveranstaltung - nicht nur wegen der Musik, sondern auch wegen des großen Feuerwerks. Heute Abend soll es das Highlight werden und stellt die Begleitung von Händels Feuerwerksmusik durch ein Höhenfeuerwerk dar. In dieser Form wurde es 1749 im Londoner Greenpark aufgeführt, um den Abschluss des Aachener Friedens zu feiern. Der Vertrag besiegelte das Ende des Österreichischen Erbfolgekriegs, in den auch die Kurpfalz und Kurfürst Carl Theodor, der Bauherr von Schloss Benrath, involviert war.

Wie immer gibt es unterschiedliche Bereiche: Klassische Sitzplätze ebenso wie die traditionellen Steh- beziehungsweise Picknickplätze. Mit Klappstühlen, Klapp- und Tapeziertischen kommen die Besucher. Viele decken die Tische dann zu opulenten Tafeln mit weißen Tischdecken, Blumendekorationen und Kerzenleuchtern. Romantik pur ist dann angesagt - bei klassischer Musik. Und der Picknickkorb ist prall gefüllt - von klassischem Kartoffelsalat bis hin zu edlen Köstlichkeiten.

Wer nicht selber sein Essen mitbringen möchte, für den hat der Veranstalter vorgesorgt: Mit einer neuen Idee richten sich die Veranstalter an alle Besucher, die sich weder mit Gepäck noch mit Bollerwagen auf den Weg machen wollen. Es gibt die Möglichkeit, einen Picknickkorb im Vorverkauf zu erwerben. "La vie en France" heißt das Servicepaket, das aus einem klassischen Weidenkorb mit vielen Köstlichkeiten, Geschirr, Servietten, Wein und Wasser besteht. Der Korb kann im Internet bestellt und dann abgeholt werden.

Zwei neue zusätzliche Orte der Gastronomie sollen den Besuchern lange Laufwege ersparen. Streetfoodanbieter sind für die Speisenvielfalt verantwortlich. Im Terrassenbereich wird ein Fine-Art Cateringbereich eingerichtet.

Einlass ist heute Abend ab 18 Uhr, damit die Picknickgesellschaften mehr Zeit für Platzsuche und Aufbau haben. Beginn des Konzerts ist um 22 Uhr.

Das Benrather Schloss befindet sich an der Benrather Schlossallee 100-106. Weitere Informationen über das Lichterfest gibt es im Internet unter folgenden Adressen: www.schloss-benrath.de und www.schloss-benrath-lichterfest.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Veranstaltungs-Tipps: Ein Abend mit Musik und Licht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.