| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Festival "Theater der Welt" kommt 2020 nach Düsseldorf

Düsseldorf. Das deutsche Zentrum des Internationalen Theaterinstituts (ITI) vergibt sein berühmtes Festival "Theater der Welt" für 2020 an Düsseldorf und das Schauspielhaus. Damit entschied sich gestern der ITI-Vorstand für die Konzeption des Teams um Wilfried Schulz.

Rund 30 Theaterproduktionen werden dann einen Überblick über die Vielfalt zeitgenössischen internationalen Theaterschaffens geben. "Ein schöner Erfolg - und ein weiterer Beleg dafür, dass Düsseldorf als Theaterstadt mit einem Schauspielhaus mit internationalem Anspruch zurück ist", betonte Oberbürgermeister Thomas Geisel. Und Intendant Wilfried Schulz: "Ein großartiger Impuls für unser Theater und die Stadt und ein Geschenk an das Publikum."

Das Theater der Welt präsentiert alle drei Jahre wegweisende Leistungen und Entwicklungen des Theaters aus allen Kontinenten. In diesem Jahr findet das Festival in Hamburg statt. Dort sollen auch schon erste Pläne für Düsseldorf präsentiert werden. 2020 feiert das Schauspielhaus der Landeshauptstadt sein 50-jähriges Bestehen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Festival "Theater der Welt" kommt 2020 nach Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.