| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Ilja Pfeijffer erzählt von Mädchen aus Genua

Düsseldorf. Der niederländische Autor Ilja Leonard Pfeijffer stellt am 6. September ab 19.30 Uhr seinen neuen Roman "Das schönste Mädchen von Genua" im Hotel Friends, Worringer Straße 94-96, vor. Der Eintritt ist frei. In seinem Buch beschäftigt sich der Autor mit unverwirklichten Lebensträumen und dem Ankommen an einem neuen Ort. In dem Roman setzt er einen niederländischen Schriftsteller vor ein Café in der italienischen Hafenstadt Genua. Dort lässt er sich Geschichten von Auswanderern, deren momentanen Situationen und dem Versagen erzählen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Ilja Pfeijffer erzählt von Mädchen aus Genua


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.