| 00.00 Uhr

Veranstaltungs-Tipps
Kultur für Kurzentschlossene

Veranstaltungs-Tipps: Kultur für Kurzentschlossene
Im Hofgarten gibt es am Sonntag wieder ein kostenfreies Konzert. FOTO: Werner Gabriel
Düsseldorf. Kino für Senioren im Ufa-Filmpalast, Konzert im Hotel, eine neue Aufführung in Roncalli's Apollo Varieté - Veranstaltungen, für die es noch Karten gibt. Von Dagmar Haas-Pilwat

Seniorenkino Am Mittwoch gibt es im Ufa-Filmpalast wieder das "Traumkino für Senioren". Bei einem Eintritt von 5,50 Euro stehen zwei Filme zur Auswahl: Die Komödie "Ein Dorf sieht schwarz". Zum Inhalt: 1975 in der französischen Provinz: Der kongolesische Arzt Seyolo Zantoko (Marc Zinga) übernimmt die Landarztpraxis im Dorf Marly-Gomont. "Wie wird man den Mann wieder los?" fragt sich die Dorfgemeinschaft, die noch niemals einen Afrikaner gesehen hat. Bei dem zweiten Film handelt es um das Drama "Moonlight". Beginn ist jeweils um 11 Uhr, Ufa-Filmpalast, Worringer Straße 142. Im Preis enthalten sind Kaffee und Kuchen.

Hofgarten-Konzert Kostenfrei und gemeinsam mit anderen Musik unter freiem Himmel genießen - das ist möglich bei den Düsseldorfer Hofgarten-Konzerten im Pavillon an der Reitallee. Am Sonntag spielt ab 11 Uhr die Juxband Göt Net. Der Hofgarten verwandelt sich dann in ein mitten im Grünen gelegenes Open-Air-Musik-Auditorium. Sitzgelegenheiten für die Musikfans sind vorhanden. Dank des Pavillons nahe der Reitallee finden die Konzerte bei fast jedem Wetter statt.

Konzert im Hotel The Lion and the Wolf, aka Thomas George, sind am Samstag, 20 Uhr, beim Wohnzimmerkonzert über den Dächern von Düsseldorf in der Lounge im "me and all Hotel", Immermannstraße 23, zu erleben. Die Folk-Songs sind schlicht und gewaltig, sie verbreiten gute Laune, in der man, getragen von Georges Stimme, gerne abtaucht. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei.

Büdchentag Düsseldorf ohne Büdchen? Nicht vorstellbar. Wohl jeder hat sein Lieblingsbüdchen. Sie sind über die gesamte Stadt verstreut und Anlaufstelle für Menschen unterschiedlichster Schichten. Vom frühen Morgen bis spät in die Nacht sind sie geöffnet und sie können sogar Kultur: Am Samstag präsentiert nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr der 2. Düsseldorf Büdchentag an ausgewählten Orten ein Programm aus Theaterperformances, Lesungen, Kunst, Poetry-Slam und Musik. Mehr Informationen online unter www.duesseldorfer-buedchentag.de.

Varieté Sie ist die Tochter des großen Clowns David Larible und stammt aus einer Familie, de auf sieben Generationen von Artisten zurückblickt. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch Shirley Larible den Weg auf die Bühne gefunden hat. Sie ist eine der Artistinnen im neuen Programm von Roncalli's Apollo Varieté, Apollo-Platz. Unter dem Titel Jubilé à Paris wird das 20-jährige Bestehen gefeiert, die Vorstellungen sind am Mittwoch, Donnerstag, Freitag, 20 Uhr, Samstag 16 und 20 Uhr sowie Sonntag 14 und 18 Uhr.

Comedy NightWash ist die Marke für Stand-up-Comedy in Deutschland. Es ist die Stand-up-Show mit immer neuen Künstlern in einer außergewöhnlichen und einzigartigen Location: einem Waschsalon in Köln. NightWash existiert als Live-Veranstaltung mittlerweile seit 13 Jahren. Zur NightWash-Philosophie gehört die Entdeckung und Förderung neuer und junger Talente. So gilt die Night-Wash-Reihe als das ultimative Sprungbrett für neue Gesichter in Deutschland. Mit dem deutschen Comedypreisträger Luke Mockridge erhält das Format einen der aufstrebenden Stars der deutschen Comedy-Szene als neues Gesicht und Moderator der Show. Die nächste Veranstaltung im Savoy Theater, Graf-Adolf-Straße 47, ist Freitag um 20 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Veranstaltungs-Tipps: Kultur für Kurzentschlossene


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.