| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Lang Lang sagt Konzert in Düsseldorf ab

Düsseldorf. Der Pianist Lang Lang ist erkrankt. Er laboriert an einer Sehnenentzündung im linkem Arm, so ist die offizielle Verlautbarung. Für die vollständige Genesung benötige er Zeit, heißt es weiter. Viel Zeit, denn Lang Lang sagt Konzerttermine bis ins nächste Jahr ab - so auch den für den 15. April 2018 geplanten Klavierabend in der Tonhalle Düsseldorf. Das Konzert entfällt ersatzlos. Allen Kartenkäufern wird das bezahlte Eintrittsgeld selbstverständlich zurückerstattet, heißt es.

Für die Rückerstattung möge man sich bitte an die Vorverkaufsstelle wenden, in der die Karten gekauft wurden. Ausschließlich dort können sie zurückgegeben werden. Dies gilt auch für Karten, die online erworben wurden; in diesem Fall empfiehlt der Veranstalter, sich an den Betreiber der Homepage zu wenden. Lang Lang hatte sich eine Verletzung beim Üben eines Stückes von Maurice Ravel zugezogen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Lang Lang sagt Konzert in Düsseldorf ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.