| 09.07 Uhr

Sternmarsch
Kurden marschieren friedlich von Düsseldorf nach Grevenbroich

Kurdische Studenten ziehen durch Düsseldorf
Kurdische Studenten ziehen durch Düsseldorf FOTO: Young David
Düsseldorf. Der zweite Tag des Marsches kurdischer Studenten ist am Donnerstag friedlich verlaufen. Es gab zwei Platzverweise gegen Passanten und einige Verkehrsstörungen.

Wie die Polizei mitteilte, ging der Protestmarsch gegen 20.30 Uhr zu Ende. Die rund 160 Teilnehmer hatten sich gegen 10:50 Uhr auf den Weg von Düsseldorf-Oberbilk nach Grevenbroich gemacht.

Während der Veranstaltung wurden auf Höhe Neuss/Grevenbroich zwei Platzverweise gegen pöbelnde Passanten ausgesprochen. Es gab einige Verkehrsstörungen, überwiegend im Düsseldorfer Süden, ansonsten blieb die Veranstaltung ohne besondere Vorkommnisse.

Der Aufzug wird am Freitag in Leverkusen enden. Die Kurden wollen auf die politische Situation ihres Volkes aufmerksam machen.

(hpaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sternmarsch: Kurden marschieren friedlich von Düsseldorf nach Grevenbroich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.