Lehrerstreik in NRW

Gut 1500 Lehrer aus Nordrhein-Westfalen legten am Mittwoch ihre Arbeit nieder und folgten dem Warnstreik-Aufruf der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Sie forderten acht Prozent mehr Lohn. Vor dem Kolping-Haus herrschte folglich dichtes Gedränge. Allerdings kamen nicht alle Streikenden  in den Saal, um den Reden zu folgen.

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Lehrerstreik in NRW

Gut 1500 Lehrer aus Nordrhein-Westfalen legten am Mittwoch ihre Arbeit nieder und folgten dem Warnstreik-Aufruf der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Sie forderten acht Prozent mehr Lohn. Vor dem Kolping-Haus herrschte folglich dichtes Gedränge. Allerdings kamen nicht alle Streikenden in den Saal, um den Reden zu folgen.
Foto: rpo, Jörg Zellen
ANZEIGE