| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Lohausen feiert in seinem Park

Düsseldorf: Lohausen feiert in seinem Park
Vereine aus dem Stadtteil, Musiker, Künstler und Lohauser feiern in dem besonderen Umfeld an der Lohauser Dorfstraße. FOTO: ANDREAS BRETZ
Düsseldorf. Am Sonntag findet das Fest vor idyllischer Kulisse im Lantz'schen Park statt. Von Julia Brabeck

Es ist eine idyllische Kulisse, die der Lantz'sche Park in Lohausen für das alljährliche Parkfest bietet. Am Sonntag, 3. September, findet die vom Heimat- und Bürgerverein Lohausen-Stockum mit Unterstützung der Werbegemeinschaft Lohausen organisierte Feier zum 36. Mal statt. Traditionell werden sich daran viele der Lohauser Vereine und Institutionen beteiligen und von 11 bis 18 Uhr für ein unterhaltsames Programm sorgen.

Offiziell eröffnet wird das Fest um 11 Uhr durch Oberbürgermeister Thomas Geisel. Danach folgen unter anderem Aufführungen der Kleinen Gelben Schule, des Tambourcorps, des Reit- und Fahrvereins Lohausen, der Fahnenschwenker-Gruppe Lohausen und eine Judopräsentation der Tersteegen-Schule. Vertreter der Jugendfreizeiteinrichtung Teestube wollen gemeinsam mit den Besuchern tanzen und singen.

Für Kinder werden viele Attraktionen wie Kinderschminken, Torwandschießen, Dosenwerfen und Ponyreiten von der Pony Ponderosa angeboten. Wie immer können die Besucher ihr Glück bei einer großen Tombola herausfordern, deren Erlös für die Lohausener Jugend bestimmt ist. Wer will, kann zudem auf Schnäppchenjagd auf dem Trödelmarkt gehen. Dort wird ausschließlich von privaten Käufern Ware angeboten. Wer selber einen Stand aufbauen möchte, muss sich vorher einen Platz bei Marion Weber unter Telefon 0203 7480075 reservieren. Den ganzen Tag über ist die 1878 erbaute Lantz'sche Kapelle im hinteren Teil des Parks geöffnet und kann besichtigt werden. Zudem finden dort Führungen um 12, 13.30 und 16 Uhr statt. Der Ökumenekreis Düsseldorf-Nord wird vor dem kleinen Gotteshaus von 14 bis 16 Uhr zum Singen "unter freiem Himmel" einladen. Der Eintritt zum Parkfest ist frei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Lohausen feiert in seinem Park


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.