| 00.00 Uhr

Kommentar
Lokales Konjunkturpaket

Es ist viel Geld, das die Stadt ausgibt, um Platz für Flüchtlinge zu schaffen. Und es gibt Branchen, die mit dem Druck der Kommunen viel Geld verdienen. Die Verantwortlichen im Rathaus müssen deshalb trotz aller Eile langfristig sinnvolle Lösungen suchen.

Düsseldorf braucht Wohnraum - für Flüchtlinge, die noch Jahre bei uns leben, aber auch für Studenten oder andere Menschen mit niedrigen Einkommen. Es lohnt sich in Städte wie Oberhausen zu schauen: Ein massives Haus ist langlebiger, vielfältiger nutzbar und auch mehr wert als Containermodule.

Findet sich ein Konsortium lokaler Betriebe und macht das beste Angebot, können alle Seiten profitieren: mehr Aufträge, mehr Arbeitsplätze, mehr Steuereinnahmen. Ein lokales Konjunkturpaket. denisa.richters @rheinische-post.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Lokales Konjunkturpaket


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.