| 10.42 Uhr

Unfall in Düsseldorf
Longboard-Fahrer fährt 79-jährigen Radfahrer an

Unfall in Düsseldorf: Longboard-Fahrer fährt 79-jährigen Radfahrer an
Ein 27-Jähriger hat mit seinem Longboard einen 79-jährigen Radfahrer angefahren. (Symbolbild) FOTO: dpa, mjh htf
Düsseldorf. Am Mittwochabend hat ein 27-Jähriger bei einem Wendemanöver mit seinem Longboard auf dem Niederkasseler Deich in Düsseldorf einen herankommenden Fahrradfahrer übersehen. Der 79-jährige Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. 

Gegen 19.40 Uhr fuhr der 27-Jährige auf dem Niederkasseler Deich mit seinem Longboard. Aus Richtung Lörick kommend kam ein 79-Jähriger auf dem Fahrrad angefahren. Als der Longboardfahrer wenden wollte, stieß sein Board mit dem Vorderrad des Fahrrads zusammen. 

Der Mann stürzte auf die Straße und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde im Krankenhaus behandelt. 

 

(siev)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unfall in Düsseldorf: Longboard-Fahrer fährt 79-jährigen Radfahrer an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.