| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Mann überfällt Tankstelle in Wersten

Düsseldorf. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Montagmorgen eine Tankstelle an der Kölner Landstraße am Werstener Kreuz überfallen hat. Der Täter erbeutete mehrere hundert Euro und konnte fliehen.

Der Täter forderte gegen 3.40 Uhr einen 34-jährigen Mitarbeiter auf, Geld herauszugeben. Als dieser das nicht tat, drohte der Mann damit, zu schießen. Daraufhin händigte der Kassierer dem Täter das Geld aus. Danach forderte er zwei Packungen Zigaretten.

Der Mann soll etwa 25 bis 40 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und schlank sein. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0211 8700 entgegen.

(jaw)