| 07.54 Uhr

Düsseldorf
Strecke für den Marathon ist bereits markiert

Düsseldorf: Strecke für Metro-Marathon 2017 ist bereits markiert
Die blaue Markierung für den Marathon, hier an der Jacobistraße FOTO: Ruhnau
Düsseldorf. Am kommenden Sonntag tickt Düsseldorf wieder im Rhythmus der Läufer: Der Metro-Marathon startet um 9 Uhr am Joseph-Beuys-Ufer. Mehrere tausend Sportler laufen bis zum Nachmittag durch die Stadt, Ziel ist das Rheinufer.

Damit die Athleten auch die richtige Strecke nehmen, haben am Wochenende fleißige Helfer eine blaue Markierung auf den mehr als 40 Kilometern Straße aufgebracht. Aus einem fahrenden Kleinbus, dessen Heckklappe geöffnet ist, werden alljährlich dabei in regelmäßigen Abständen die blauen Streifen aufgebracht. Die Farbe verblasst nach dem Marathon in einigen Wochen und wird durch die Straßennutzung und den Regen entfernt.

Der Marathon findet in unterschiedlichen Gruppen statt. Um 9 Uhr startet das Hauptfeld, um 9.30 Uhr beginnt der Stadtsparkasse Düsseldorf Kids-Cup, um 9.45 Uhr die Staffel Block 1 (Nummern 1000 bis 2515) sowie um 10.15 Uhr die Staffel Block 2 (Nummern 2516 bis 4500). Zielschluss ist um 15 Uhr. Das Zeitlimit für die Gesamtdistanz liegt bei sechs Stunden.

(ujr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Strecke für Metro-Marathon 2017 ist bereits markiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.