| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Meisterwerke der Klassik und ein Dinner

Düsseldorf: Meisterwerke der Klassik und ein Dinner
FOTO: Rheinoper/Andreas Endermann
Düsseldorf. Zur traditionellen Operngala lud wieder der Freundeskreis der Deutschen Oper am Rhein ein. Stargast war der international gefeierte Bariton Thomas Hampson (Foto unten links zwischen Opernintendant Christoph Meyer (l.) und Dieter H. Vogel, dem Vorsitzenden des Freundeskreises der Deutschen Oper am Rhein). Multitalent Götz Alsmann (Foto unten rechts) führte humorvoll und charmant durch das Programm.

Nach dem großen Konzert dann das kleine, feine Dinner im Foyer: Alle saßen gemeinsam an langen und edel gedeckten Tafeln. Bereits zum zweiten Mal konnte der Freundeskreis der Deutschen Oper am Rhein den Starbariton Hampson für seine festliche Operngala gewinnen. Ihn beschenkte das Publikum für sein Können mit Applaus im Stehen. Die Gala gilt als Höhepunkt zum Ende der Spielzeit.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Meisterwerke der Klassik und ein Dinner


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.