| 00.00 Uhr

Immobilien-Messe
Düsseldorf zeigt neue Projekte

Düsseldorf. "Düsseldorf ist in Deutschland erste Wahl bei den Investoren": Unter dieser Überschrift will Oberbürgermeister Thomas Geisel am Mittwochmittag bei der Immobilien-Weltleitmesse Mipim in Cannes für die Landeshauptstadt werben.

Auch neben dem Kö-Bogen II mit dem Ingenhoven-Tal gibt es viele spannende Projekte in Düsseldorf: So ist am Schadowplatz 12 neben dem Haus der Universität eine Neubebauung geplant (Bild oben links), das Andreasquartier in der Altstadt steht vor der Vollendung (oben rechts), mit dem "Mecum" entsteht ein neues Seniorenwohnheim an der Mecum-/Ecke Fruchtstraße mit 90 barrierefreien Apartments (unten links); und der Medienhafen bekommt die Trivago-Zentrale mit Außenterrassen für die Mitarbeiter (unten rechts).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mipim in Cannes: OB Thomas Geisel wirbst für Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.