| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Modenschauen kommen mit neuem Konzept

Düsseldorf. Zu den nächsten Mode-Ordertagen Ende Januar 2016 soll das Modenschauen-Event "Platform Fashion" mit vielen Neuerungen aufwarten. Erstmals finden die Schauen am gleichen Ort statt wie die Messen "The Gallery" und "Red Carpet" der Igedo Company, die neu aufs Areal Böhler an der Hansaallee gezogen sind. Daher gibt es nun eine Kooperation: Die Igedo präsentiert bei der "Platform Fashion" Kollektionen ausgewählter Aussteller. Einige weitere Modenschauen sollen von Partnern präsentiert werden - darunter das Edel-Kaufhaus Breuninger, das neue Kollektionen präsentiert.

Vom 29. Januar bis 1. Februar 2016 soll für Fachpublikum und interessierte Besucher eine neue "Fashionlounge" geöffnet sein, zudem wird es Fachvorträge zu Themen aus der Modebranche geben, einige davon öffentlich. Auch einzelne Modenschauen werden für Interessierte offen sein, die nicht in der Branche tätig sind.

(nic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Modenschauen kommen mit neuem Konzept


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.