| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Mord an "Lemmy": Fluchtweg der Täter ermittelt

Düsseldorf: Mord an "Lemmy": Fluchtweg der Täter ermittelt
Mit diesem Plakat fahndet die Polizei. FOTO: Center TV
Düsseldorf. Bilder einer Überwachungskamera haben der Polizei wichtige Hinweise auf die mutmaßlichen Mörder des Oberbilkers Hans-Gert "Lemmy" L. geliefert.

Gegenüber dem Haus des Opfers an der Mindener Straße hatte eine Kamera am Freitag aufgezeichnet, wie zwei Männer Richtung Markenstraße flohen. Von dort sind sie entweder in Richtung Heerstraße und Im Liefeld weitergegangen oder der Straße über die Brücke Richtung Ronsdorfer Straße gefolgt.

Gerade Zeugen, die in den beschriebenen Bereichen am Freitagnachmittag Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0211 8700 bei der "Mordkommission Mindener" zu melden.

(hdf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Mord an "Lemmy": Fluchtweg der Täter ermittelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.