| 00.00 Uhr

Kunst Am Bau
Neues Fassadenbild am Adventhaus

Düsseldorf. Mit einem großen gemalten Vogel in ein Nest sollen Passanten an der Prinz-Georg-Straße/Ecke Stockkampstraße auf die Tragkraft des Glaubens erinnert werden. Dazu hat der Düsseldorfer Künstler Kolja Kunstreich den Vogel zudem mit den Worten "Glaube", "Liebe" und "Hoffnung" versehen. Die gemalten Wellen beziehen sich auf die Düssel. Zu sehen ist das Bild auf der Fassade des Adventhauses. Es gibt eine deutschsprachige und eine ghanaische Kirchengemeinde sowie Gottesdienste in russischer Sprache.
(lod)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kunst Am Bau: Neues Fassadenbild am Adventhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.