| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Oberbürgermeister ehrt Frauenorganisationen

Düsseldorf. Sibylle Schörry engagiert sich schon seit 25 Jahren bei der Frauenberatungsstelle Düsseldorf. Als Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Familienrecht vertritt sie unter anderem Opfer von sexuellem Missbrauch. "Wir haben uns zum Beispiel dafür eingesetzt, dass Sonderstaatsanwaltschaften in solchen Fällen eingesetzt werden. Sie kennen sich besser damit aus und haben keine Vorurteile. So wollten wir es für die Opfer erträglicher machen", sagt Schörry. Seit zwölf Jahren ist die 59-Jährige im Vorstand des Vereins. Gestern nahm sie für diesen die Auszeichnung von Oberbürgermeister Thomas Geisel entgegen. 35 Jahre gibt es die Frauenberatungsstelle schon.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Oberbürgermeister ehrt Frauenorganisationen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.