| 14.52 Uhr

Freiluft-Saison beginnt im April
Open-Air-Partys: Der Sommer kann kommen!

So war der erste Abend in der Sky Lounge
So war der erste Abend in der Sky Lounge FOTO: Charlotte Balte, rpo
Es ist kaum zu glauben, aber der Frühling ist endlich auch in Düsseldorf und der Region angekommen. Nach einem ungewöhnlich langen Winter sind die hiesigen Partygänger schon ganz heiß auf Open-Air-Partys und Beach-Clubs. Da passt es gut, dass im April das Café Del Sol, das Treibgut und die Neusser Kiesgrube ihre Wiedereröffnung feiern. Offen bleibt eine Rückkehr der Sky Lounge auf dem Kaufhof-Parkdeck am Wehrhahn. Von Vassilios Katsogridakis

Ab dem 24. April  wird wieder linksrheinisch "der Sommer und die Sonne" gefeiert: Beim Café Del Sol-Opening treten Lokal-Matador Andry Nalin sowie das Hamburger Duo Kruse & Nürnberg auf. Sie sorgen für feinste elektronische Klänge im Düsseldorfer Strandbad Lörick (Niederkasseler Deich 285). Die doppelstöckige Location im mediterranen Stil bietet einen herrlichen Blick auf den Rhein und genügend Platz für viele Nachtschwärmer. Der Startschuss für die Party fällt um 22 Uhr - bei Wind und Wetter.

Treibgut

Am 30. April geht's auch für das Düsseldorfer Treibgut (Ronsdorfer Straße 134) in die zweite Saison. Die Stahlwerk-Terrasse bekam im vergangenen Jahr ein komplettes Face-Lifting mit einem tollen Schiffsdeck inklusive Pool, Palmen und Strandliegen. 2010 lockt das Programm mit vielen Neuerungen: So wird es Fitnesstage mit Sport im Sand, große BBQ-Feste und eine Cocktailschule geben - und der Sonntag steht ganz im Zeichen der Familie. Pünktlich zu Beginn der Fußball-WM in Südafrika wird das Treibgut gemeinsam mit dem Stahlwerk zur Fanmeile mit Public Viewing samt Rahmenprogramm. Das Beste: Der Eintritt ist der frei!

Kiesgrube

Spektakuläre Location mit einem ebenso spektakuläres Line-Up: Die Kiesgrube startet ab dem 18. April (bei schlechtem Wetter 25. April) in die Sommersaison. Zur diesjährigen Premiere legen ab 12 Uhr mittags Loco Dice, Davide Squillace und tINI in Neuss-Uedesheim auf. Die Neuerung hinter den Strand-Kulissen: Tom Preuss, Betreiber der Düsseldorfer Agentur Artist Alife, wird ab sofort gemeinsam mit der Eventagentur Cosmopop die musikalischen Geschicke des Beach-Clubs in die Hand nehmen.

Bis September werden mehr als 40 Top-DJs den feinen Sandstrand rocken. Mit dabei sind unter anderem: Richie Hawtin, Sven Väth, Carl Cox, Fedde Le Grand, Turntablerocker, Magda, Monika Kruse, Lexy & K-Paul, Karotte, Tobi Neumann, Kraushaar & Gradmann, Oliver Klein, Oliver Moldan, Tapesh und natürlich auch Resident-DJ Loco Dice.

Und was ist mit der Sky Lounge?

Ein echtes Highlight im letzten Sommer war die Sky Lounge auf dem Parkdeck des Kaufhofs am Wehrhahn. Mitten in der City feierten die Düsseldorfer in luftiger Höhe - viele hoffen auf ein Comeback in diesem Jahr. Wenn die Gerüchteküche stimmt, sieht es ganz gut aus. Wir drücken die Daumen und finden:

Der Sommer kann kommen!

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Freiluft-Saison beginnt im April: Open-Air-Partys: Der Sommer kann kommen!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.