| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Polizeipräsidium wird erst 2020 fertig

Düsseldorf. Laut Plan sollte in diesem Jahr der Um- und Neubau des Polizeipräsidiums am Jürgensplatz in Betrieb genommen werden. Stattdessen zieht die Polizei jetzt aus.

Erst die Dienststellen aus den Containern, die im Oktober abgebaut werden, ins ehemalige Innenministerium an der Harkortstraße, später dann weitere Dienststellen aus dem denkmalgeschützten Altbau, der saniert werden muss. Im ehemaligen Ministerium richtet der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes (BLB) drei Etagen als Ausweichquartier für die Polizei her. Das Gesamtprojekt Um- und Neubau werde im Jahr 2020 fertiggestellt, sagte eine Sprecherin des Landesbetriebs gestern.

Bevor die Beamten ausziehen, wird bei laufendem Betrieb die Haustechnik im Altbau erneuert und der Keller entkernt. Die eigentliche Sanierung des Altbaus soll dann ab 2018 erfolgen - wenn er komplett leer und der neue Erweiterungsbau nebenan bezugsfertig ist. Für diesen könnte bald das Richtfest gefeiert werden, noch diesen Monat werde der Rohbau fertig. Ab Juli sind die Fassadenbauer gebucht, ab Herbst beginnt der Innenausbau. Im Frühjahr 2018 soll das Haus dann fertig sein. Die Verzögerung war unter anderem durch eine Klage gegen die Ausschreibung des BLB für den Bau der Tiefgarage zustande gekommen, um deren Zufahrt zudem auch noch langwierige Diskussionen auf verschiedenen politischen Ebenen geführt wurden. Nächstes Jahr werde der Tiefgaragenbau nun "ab Januar vorbereitet", heißt es jetzt, mit einer Zufahrt von der Neusser Straße aus, wie es bereits die ersten Pläne vorgesehen hatten.

Verzögerungen hatte es auch gegeben, weil zur Neusser Straße hin das Erdreich verdichtet werden musste, um die Fahrbahn zu stabilisieren. Inzwischen sind dort und an der Grenze zum benachbarten Bauministerium Bohrpfahlwände gesetzt worden, um die Baugrube zu sichern. Das soll ab Januar 2017 auch an der Jürgensplatz-Seite geschehen, bevor der eigentliche Tiefgaragenbau beginnen kann.

(sg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Polizeipräsidium wird erst 2020 fertig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.